Verwaltungsarbeit

20111102-145027.jpg

Verwaltungsarbeit … gehört mit dazu. Das hier ist die Nordostecke des Evangelischen Pfarramts Zahna. Hier stehen auch die Amtsblätter (die hellblauen Schwarten …) aus den Zeiten, in denen Teile Sachsens Preußen werden mussten (Wiener Kongress 1814 bis 1815)
An dieser Stelle soll einmal all denen gedankt werden, die in unserer Kirche irgendwie mit Verwaltungsarbeit beschäftigt sind.
Verwaltungsarbeit ist kein Unsinn, sondern der nötige „Christopherusdienst“, ohne den bald nichts mehr laufen würde. Danke, liebe Amtsleiterin, Superintendent und die wackeren Schwestern und Brüder im Kirchlichen Verwaltungsamt pardon: Kreiskirchenamt Wittenberg.

Ihr Kommentar (Name, Mailadresse und Webseite können leer bleiben)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s