Betrachtung

     … und als er hinsah, nach dem Glanz des Hochaltars, da war’s, als ob etwas geschah – mit ihm durch IHN. Sieh da … Erleuchtung – und ein Wort wird Ort. Dort wird mir hier, und hier ist dort. In einer alten Bank kniet er jetzt hin und dankt. Er, ganz am Boden, wird erhoben. Nach innen wie nach oben, zugleich nach vorn. Er schwankt, fragt dann: „Wer bist Du, Meister mit dem Dorn … sag an. „

Ihr Kommentar (Name, Mailadresse und Webseite können leer bleiben)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s