… von dem Orte Golgatha

Dass er sich nie mehr von der Erde reiße,
erwählte Gott sich einen Ankerplatz.
Befahl dem Geist: „Mein Freund, du beiße

tief in den Fels dich ein, und werde Schatz!
Sollst ewig hier dich treu und mir verketten
als Zentrum meines alten Zifferblatts.

Schau jene Grenze dort im Violetten!
Fest steht der Wald mitsammen. Baum um Baum.
So ähnlich sollst du dich ins Ganze betten

als Riesenzeichen für des Weltalls Raum.
Da fand der Geist der eignen Flucht zur Hürde
den Anker für die Fahrt im süßen Traum.

Geschaffen ward des Kreuzes schwere Bürde:
Zwei Latten grob und schwer und ungeschlacht.
Und trotzdem war´s ein Zeichen voller Würde,

das steht und hält und festigt Tag und Nacht.
Wer aber soll des Kreuzes Anker zerren?
Wer hat die Kraft, wer übernimmt die Fracht!

Durch ihre Schar schleift es der Herr der Herren
so überwindend Tod- und Teufelssperren.

Wo Gottes eigner Fuß gestanden hatte,
als er emporschwang erster Namen Last,
als er nach oben stemmt des Himmels Platte,

zu schaffen eine Welt sich selbst zur Rast.
Und wo der Grundstein jenes Babelturmes,
wo Abraham den Sohn geopfert fast –

und wo sich birgt das Nest des Höllenwurmes
zum Hades leitend mit dem bittern Tod,
wo stand die Wiege des Gewittersturmes,

der Hiob klärt im Lande Uz die Not.
Wo Mose seinen Busch in Flammen schaute –
sich Steine klaubte für das Urephod,

wo Salomo den alten Tempel baute,
die Leiter lehnt, als Jakob schlief!
Wo sich das Weib zu Endor Tränke braute

und gurgelnd nach der Welt der Tiefe rief:
Da war ein Loch kaum achtzig Zentimeter,
den Stumpf zu fassen von dem Urstativ.

Als Anker schleppt der große Stellvertreter
das Kreuzvisier hierher für alle Beter.

Ihr Kommentar (Name, Mailadresse und Webseite können leer bleiben)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s